Sales+41 43 211 44 48 Aftersales+41 43 211 44 48

Standort und Öffnungszeiten

Sales
Stinson-Strasse 2
8152 Glattpark / Zürich
Sales

Sales Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:30
Dienstag 08:00 - 18:30
Mittwoch 08:00 - 18:30
Donnerstag 08:00 - 18:30
Freitag 08:00 - 18:30
Samstag 09:00 - 16:00
Sonntag (Geschlossen)
Aftersales
Stinson-Strasse 2
8152 Glattpark / Zürich
Aftersales

Aftersales Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 17:00
Dienstag 07:30 - 17:00
Mittwoch 07:30 - 17:00
Donnerstag 07:30 - 17:00
Freitag 07:30 - 16:30
Samstag (Geschlossen)
Sonntag (Geschlossen)
Close

Sie benutzen einen veralteten Webbrowser. Bitte Aktuarizieren Sie ihren Browser um eine optimale Erfahrung zu bieten.

McLaren Senna Performance - McLaren Zürich

800 PS. 800kg Abtrieb. Ein Trockengewicht von unter 1200 kg. Die schnellsten Rundenzeiten aller straßenzugelassenen McLaren bisher. Das Leistungsniveau des McLaren Senna wird in den Zahlen alleine deutlich.

Dennoch sind die Werte nur ein Teil des Gesamtpakets. Von Anfang an stand bei der Entwicklung der unbändige Wille im Vordergrund, das angeborene Gefühl zu reflektieren, das Ayrton Senna für seine Rennwagen hatte. Ohne dieses Gefühl kann die umwerfende Leistung nicht ausgereizt werden. Der McLaren Senna ist der schnellste McLaren aller Zeiten auf der Rennstrecke, doch diese Leistungsfähigkeit geht Hand in Hand mit einer einzigartig mitreißenden und intensiven Erfahrung, die dem Fahrer ohne Abstriche die Kontrolle gibt.

Der Fahrer und der McLaren Senna verschmelzen zu einer Einheit.

Inspiriert von den legendären Fähigkeiten von einem der großartigsten McLaren-Fahrer aller Zeiten zeichnet sich jedes einzelne Element dieser Ultimate Series durch ein kompromissloses Leistungsethos und einen uneingeschränkten Fokus aus, um die purste Verbindung zwischen dem Fahrer und dem McLaren Senna schaffen. Diese emotionale und intuitive Intensität basiert auf Vertrauen, auf der Tatsache, dass der Fahrer im Zentrum des Erlebnisses steht. Der Schlüssel ist ein einzigartiges Feedback. Die unvergleichliche Verbindung mit der Straße bzw. der Rennstrecke ist das A und O, denn um extreme Geschwindigkeiten wahrhaft zu genießen, verlangt es eine Maschine, die ihre Intentionen aktiv kommuniziert und dem Fahrer die volle Kontrolle gibt. Das ist der McLaren Senna.

Kompromisslose Performance auf der Rennstrecke

Der McLaren Senna vereint die revolutionäre Fahrwerkstechnologie, die für den McLaren P1™ entwickelt wurde, und unsere modernste Steuerungstheorie in der RaceActive Chassis Control II. Dieses innovative neue Hydraulik-Fahrwerk legt das Fahrzeug im Race-Modus bedeutend tiefer. So werden der Schwerpunkt gesenkt und die aerodynamische Leistungsfähigkeit erhöht. Das Ergebnis ist kompromisslose Performance. Das Entwicklungsniveau des McLaren Senna ist wahrhaft wegweisend. Bei niedrigen Geschwindigkeiten unterstützt das Hydraulik-Fahrwerk im Race-Modus den mechanischen Grip. Mit zunehmender Geschwindigkeit wird es härter und arbeitet mit den zunehmenden aerodynamischen Kräften, die das Fahrzeug auf der Rennstrecke sonst aufsetzen lassen würden.

Die Bremsanlage eines Rennwagens

Noch nie wurde ein derart fortschrittliches Bremssystem in einem straßenzugelassenen McLaren eingesetzt. Die Carbon-Keramik-Bremsen der nächsten Generation nutzen Technologie aus dem Rennsport. Die Herstellung jeder einzelnen Bremsscheibe dauert sieben Monate, sieben Mal länger als eine herkömmliche Carbon-Keramik-Scheibe. Die von der Formel 1™ inspirierten vorderen Bremssättel mit einem enorm steifen Monobloc-Design verfügen über sechs belüftete Kolben, um die Temperaturen zu senken. Ein Brems-Booster, der auch beim nur für die Rennstrecke konzipierten McLaren P1™ GTR zum Einsatz kommt, verbesserte die Regelung und die Konstanz des Pedals. Daraus ergibt sich eine phänomenale Bremsleistung: von 200 km/h bis zum Stillstand in nur 100 Metern und von 100 km/h in unter 30 Metern.

ENGINE
POWER 903 bhp / 916 ps
TORQUE 900 nm
WEIGHT
DRY 1395 kg
EFFICIENCY
CO2 194 g/km
FUEL CONSUMPTION 34 mpg(combined) 8.3 l/100 km
ACCELERATION
0-100 kph (62 mph) 2.8 s
0-200 kph (124 mph) 6.8 s
0-300 kph (186 mph) 16.5 s
BRAKING DISTANCE
100-0 kph (30.2m 99ft) 2.9 s
200-0 kph (116m 380ft) 4.5 s
300-0 kph (246m 806ft) 6.2 s